Adeptus-Technicus | Oculus Rift
Oculus rift, virtual reality, games, gaming, stereoskopie
61
single,single-post,postid-61,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,
title

BLOG

 

Update: Oculus Rift ist endlich da

21 Aug 2013, Geschrieben von Thomas in Technik
D

 

ie Entwicklerversion der Oculus Rift ist endlich in der letzten Woche gekommen. Das Teil macht einen sehr guten Eindruck. Das Display ist noch zu schlecht, aber die „inertial measurement unit“ (IMU), also der Sensor, der die Kopfbewegung misst, funktioniert absolut hervorragend. Er läuft angeblich mit 1000Hz, was man auch glauben kann. Man spürt einfach keine Verzögerung zwischen Kopfbewegung und dem Bildaufbau. Als Demo habe ich bisher nur RiftCoaster und das „Landhaus“ getestet. Das ist aber schon sehr beeindruckend.

 

Jetzt sollte das Teil nur noch in Verosim funktionieren, damit man damit die virtuelle ISS besuchen kann.

Man sollte allerdings vorsichtig sein, wenn man zu Motion Sickness neigt. Der Typ in dem Video hier unten ist allerdings schon sehr extrem 😉

 

Ein eigenes Video kommt, sobald es mit der Software hier läuft. Also wohl noch dieses Jahr…. vielleicht! Es ist gerade das SDK 3.0 erschienen und ich werde mich dann wohl mal an die Implementierung machen. Kurz zum Preis: Die Brille hat mit Versand 272€ gekostet. Wenn man das jetzt mit anderen Virtual Reality Produkten vergleicht ist das hier ein echtes Schnäppchen!

Für Unity und UDK wird übrigens schon alles direkt mitgeliefert!

Update: 21.08.2013 Auf der Gamescom in Köln wird scheinbar der FullHD Prototyp gezeigt KLICK

Wäre ich wohl doch besser mal hingefahren…

 

Beitrag schreiben